Teide - Icod - Garachico - Masca

Vom höchsten Gipfel von Teneriffa bis zur Nordküste der Insel, und dann wieder aufsteigen zu den Gipfeln. Den Teide, Icod de los Vinos, Garachico und Masca. Vier einzigartige Regionen von Teneriffa die Sie nicht verpassen dürfen.

Die perfekte Tour Wir fahren durch den Ort Vilaflor und erreichen den Nationalpark “Las Cañadas del Teide” . Dort haben Sie die Gelegenheit, bei einigen Stops, Fotos zu machen. Die Fahrtroute führt weiter durch das Orotavatal nach Icod de los Vinos. Dieser Ort ist bekannt durch seinen Wein und den Drachenbaum (Drago Milenario), er ist ein Symbol der Kanaren.

Wir fahren die Nordküste entlang nach Garachico. Dieser Ort wurde 1706 durch einen Vulkanausbruch verschüttet. Unser letzter Besuch führt uns in das alte Piratendorf Masca. Durch die Schluchten hat man eine hervorragende Sicht nach La Gomera und somit konnte man in der Vergangenheit den Seeweg zwischen den Inseln Teneriffa und La Gomera überwachen.

Inbegriffen:
- Transport von und nach Hotel im Sueden der Insel
- Reiseleiter

Nicht inbegriffen:
- Mittagessen

Kinder im Alter von: von 2 bis 11. Kinder bis 2 Jahre sind als Babys berücksichtigt und sind kostenlos.
Wussten Sie, dass der Nationalpark Las Cañadas del Teide zum Weltkulturerbe der Unesco im Jahr 2007 erklärt wurde?
 
  • Ein Fehler ist aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Sie haben kein Person ausgewählt.
  • Sie haben kein Hotel gewählt .
  • Sie haben kein Datum für den Ausflug gewählt.
  • Sie haben noch nicht die Sprache für den Ausflug gewählt.
  • Es gibt nicht genügend Plätze zur Verfügung.
  • No ha seleccionado ningún horario de subida al teleférico.
  • No hay plazas suficientes para el horario seleccionado de subida al teleférico.
 
Su producto se ha añadido al carro